6. Februar: Internationaler Tag der Nulltoleranz gegenüber Genitalverstümmelung

Der 6. Februar ist der Internationaler Tag der Nulltoleranz gegenüber Genitalverstümmelung bei Mädchen und Frauen.
Selbst heute noch werden Mädchen Opfer von Genitalverstümmelung. Durch Aufklärung und Emanzipation der Frauen hat diese Praxis zum Glück abgenommen. Interzentrum e.V. unterstützt Kampagnen, damit es ganz aufhört.