Unser neues Projekt „Hand in Hand“ startet

Wir freuen uns sehr darüber, dass unser neues Projekt „Hand in Hand“ von Generation³, der Programmstelle des Landesjugendring Niedersachsen gefördert wurde. In den nächsten drei Monaten werden wir uns stark mit den Themen Multikulturalismus, Antirassismus, interkultureller Kompetenz und dem erstarkenden Rechtspopulismus in Deutschland und in Niedersachsen auseinandersetzen. Wir wollen diskutieren, die Ereignisse reflektieren und vor allem aber Brücken bauen.

Wir freuen uns über eine breite Beteiligung von Jugendlichen, Ehrenamtlern in diesem Bereich, aber auch von Vereinen und Institutionen. Meldet euch bei uns (interzentrum@gmx.de), lasst uns vernetzen, gemeinsam über diese Themen nachdenken und vor allem gemeinsam handeln.